Am 26. April 2015 wählte unsere Kirchengemeinde einen neuen Kirchenvorstand. Er hat seine Arbeit am 1. September 2015 aufgenommen und wird eine Amtszeit von sechs Jahren haben.

 

Mit  rund 33 % Wahlbeteiligung lagen wir bei den Ergebnissen der Evangelischen Kirche Hessen Nassau mit an der Spitze. (Die durchschnittliche Wahlbeteiligung lag bei 18,5 %).  Das zeigte klar: Die 90 Frettenheimer und über 1000 Dittelsheim-Heßlocher Wahlberechtigten waren ungemein aktiv.

Kontakt

Gerd Rothfuß

Vorsitzender des Kirchenvorstandes

 

Telefon: 06244 - 51 37

 

Ina Fritzges

Jahrgang 1956

Stationssekretärin

Marion Happel

Jahrgang 1960

Rentnerin / Küsterin in Dittelsheim

Andreas Krieg

Jahrgang 1970

Dipl. Ing. Maschinenbau

Silke Muth

Jahrgang 1975

Einzelhandelskauffrau

Helga Nagel-Jährling

Jahrgang 1947

Diplom Sozialpädagogin

Birgit Östreicher

Jahrgang 1962

Bankkauffrau

Gerd Rothfuß

Jahrgang 1941

Rentner

Gunhilde Spies

Jahrgang 1952

Hausfrau

Hans-Peter Winter

Jahrgang 1956

Technischer Angestellter

Unsere Kirchenvorstandsmitglieder (in alphabetischer Reihenfolge)

Annika Gottschalk

Julia Drück

beide sind jetzt volljährig und haben im Frühjahr 2018 das Abitur gemacht

Termine

Die nächste Sitzung des Kirchenvorstandes:

 

Mitglieder des neuen Kirchenvorstandes beim Festgottesdienst am 15. September 2015 - ganz rechts Pfarrerin Rita Schaab. Verabschiedet haben sich Katrin Lösch und Heinrich Delp.

Bereits von 1999 - 2009 Mitglied im Kirchenvorstand.

"Gerne möchte ich meine langjährige Erfahrung einbringen und dabei mitwirken, unsere kleine Gemeinde zu erhalten."

"Als Küsterin weiß ich, dass immer eine helfende Hand gebraucht wird. Deshalb möchte ich mich bei allen Belangen rund um die Kirche engagieren."

Bereits im vorletzten Kirchenvorstand dabei.

"Die Kirchengemeinde benötigt jede helfende Hand und ich würde gerne etwas dazu beitragen, dass die reichhaltigen Aktivitäten der evangelischen Kirche auch in unserem Ort fortgeführt werden."

"Gerne würde ich meine Erfahrungen an den Kirchenvorstand und die Kirche weitergeben und die Kinderkirche und die Jugend aktiv unterstützen."

"Ich möchte meine Ideen und die im Laufe meines Lebens erworbenen Fähigkeiten innerhalb der Kirche und der Diakonie mit einbringen. Besonders wichtig ist mir, dass die Pfarrstelle nach dem Weggang von Pfarrerin Rita Schaab wieder besetzt wird."

Bereits in der vierten Amtsperiode im Kirchenvorstand.

"Mir ist es auch nach drei Amtsperioden wichtig, für die Belange unserer Kirchengemeinde einzutreten.

Ich freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit neuen Vertretern in diesem Gremium ."

Bereits in der vierten Amtsperiode im Kirchenvorstand, seit 7 Jahren Vorsitz.

"Viele Projekte wurden mit dem Kirchenvorstand realisiert. Das Bild der Kirchengemeinde ist vorzeigbar.

Mir ist wichtig, dass die Pfarrstelle in unserer Gemeinde erhalten bleibt."

"Ich habe Zeit, mich neuen Aufgaben zu stellen. Über neue Herausforderungen in der Kirchengemeinde (zum Beispiel im sozialen Bereich) würde ich mich freuen."

Bereits in der zweiten Amtsperiode im Kirchenvorstand.

"Ich möchte mich am Gemeindeleben beteiligen und im Bereich der Kirche Verantwortung übernehmen. Bei den Ferienspielen mitzuwirken sehe ich als eine meiner Aufgaben."

Wir möchten die Jugend vertreten und uns für sie einsetzen und sie somit noch mehr in die Gemeinde einbinden.

Bianca Krieger

Jahrgang 1978

Dipl. Ing. (FH) Weinbau & Oenologie

 

Frettenheim

Bereits zum zweiten Mal im Kirchenvorstand dabei.

"Eine aktive Gemeinde, in der man sich zu Hause fühlt, liegt mir am Herzen. ... (Ich möchte) unser Gemeindeleben auch zukünftig mitgestalten und die Gemeinde bei ihren vielfältigen Aufgaben unterstützen."

Rückblick Festgottesdienst Sept. 2015

Rund um den Festgottesdienst zur Verabschiedung des alten und zur Einführung des neuen Kirchenvorstandes am 15. September 2015. Links: Ortsbürgermeisterin Elisabeth Kolb-Noack. Weitere Fotos >>>

Aktive  Gemeinde

Impressionen vom Festgottesdienst am 15. September 2015

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE DITTELSHEIM-HESSLOCH-FRETTENHEIM

Hauptstraße 7     67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon 06244 - 999 63      Fax 06244 - 999 64     ev-ki-di-he-fre@gmx.de     KONTAKT/ANFAHRT>>>

Bürostunde: Di + Do 9.00 - 11.00 Uhr      Pfarrsekretärin Frau Sigrid Manz

Vakanzvertretung: Pfarrer Andreas Schenk (Bechtheim) -  Pfarrer Markus Müsebeck (Dorn-Dürkheim)

 

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE DITTELSHEIM-HESSLOCH-FRETTENHEIM

Hauptstraße 7     67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon 06244 - 999 63      Fax 06244 - 999 64

E-Mail: ev-ki-di-he-fre(at)gmx.de

Bürostunde: Di + Do 9.00 - 11.00 Uhr

Pfarrsekretärin Frau Sigrid Manz

Vakanzvertretung:

Pfarrer Andreas Schenk (Bechtheim)

und Pfarrer Markus Müsebeck (Dorn-Dürkheim)