Musikalisches auf ganz hohem Niveau

Die Evangelische Kirche Dittelsheim bietet nicht nur  ein wunderschönes Ambiente, sondern vor allem auch eine exzellente Akustik. "Ein Konzertveranstaltungsort der Extraklasse!" schwärmt Musikerin Petra Fluhr.

 

Rita Schaab - bis September 2016 Pfarrerin in Dittelsheim-Heßloch - initiierte gemeinsam mit  Petra Fluhr die Klassik-Reihe "Heidenturmkonzerte", die seit 2012 zu einer Vielzahl großartiger Konzerte mit erstklassigen Solisten und Orchestern einlädt.

 

Auch die aktuelle Spielzeit  bietet Musikalisches auf ganz hohem Niveau. Und natürlich laden wir neben den Heidenturmkonzerten auch zu weiteren Konzerten.

Heidenturmkonzert am 1. Dezember 2019 um 17.00 Uhr

Engelbert Humperdincks "Hänsel und Gretel"

mit den Kammersolisten der Deutschen Staatsphilharmonie

und Christiane Palmen als Erzählerin

 

Die Kammersolisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

spielen eine Bearbeitung der berühmten Märchenoper für Bläseroktett mit Kontrabass

Erzählerin: Christiane Palmen

 

Nostalgie pur

 

Wer kann sich noch erinnern? Als Kind von Tante oder Großmutter mitgeschleppt in die Oper. Großer Tag, große Oper: „Hänsel und Gretel“ von Humperdinck, angeblich geeignet für Kinder, zweieinhalb Stunden lang, allein zehn Minuten schon die Ouverture und die Hexe – die interessanteste Figur - kommt erst NACH der Pause.... ein Drama für die Kinderseele.

 

Humperdincks Musik ist schwere romantische Kost, wunderschön, musikalisch und harmonisch höchst anspruchsvoll, als „Kinderoper“ damals ein ganz neues Genre, und sie ist nach wie vor DIE Märchenoper.

 

Die hier dargebotene Fassung für Bläserensemble und Sprecher(in) von Petra Fluhr bewegt sich in der Tradition der klassischen „Harmoniemusiken“ mit den schönsten „Musiquen“ der Oper.

 

Sprachgewandt wie eine „echte“ Schauspielerin schlüpft Christiane Palmen – eigentlich Solo-Flötistin der Deutschen Staatsphilharmonie – von Rolle zu Rolle und erzählt das Märchen von Hänsel und Gretel zu Humperdincks großartiger Musik genau so wie man sich schon immer gewünscht hat, es zu hören. Eine wunderbare Märchenstunde für Nostalgiker.

 

Eintritt 20€, Kinder 5€

Karten gibt es an der Abendkasse oder Vorbestellung bei

kartenreservierungen@gmx.de

 

Kartenreservierung Heidenturmkonzert 1. Dezember 2019

Engelbert Humperdincks "Hänsel und Gretel"

Sonntag, 15. Dezember 2019 um 18.00 Uhr

Pretty Lies Light

Musikalische Zeitreise in die 60er und 70er Jahre

Waren schon oft bei uns zu Gast: "Pretty Lies Light". Jochen Günther und Frank Bangert begeistern mit Songs von Simon & Garfunkel, den Beatles, Dire Straits und vielen Evergreens mehr. Platz nehmen, genießen, in Erinnerungen schwelgen und bitte beim Herausgehen etwas spenden. Der Eintritt ist nämlich - wie immer - frei.

 

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Konzerten

 

= Konzerte aus der Heidenturmkonzertreihe

....................................................................................

KONZERTE - VORSCHAU für Dezember

Wir laden auch in diesem Herbst wieder ganz herzlich zu Heidenturmkonzerten ein. Ausführliche Informationen folgen in den nächsten Tagen!

 

Sonntag, 1. Dezember 2019 - 17.00 Uhr

Engelbert Humperdincks "Hänsel und Gretel" mit den Kammersolisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und als Erzählerin Christiane Palmen.

KARTENVORBESTELLUNG FÜR DIE HEIDENTURMKONZERTE >>>

 

Sonntag, 15. Dezember 2019 - 18.00 Uhr

Pretty Lies Light  - Musikalische Zeitreise in die 60er und 70er Jahre mit dem Powerduo  Jochen Günther und Frank Bangert - wie in den vergangenen Jahren wieder mit einem Gläschen Wein, Knabbersnacks und guten Gesprächen.

PROGRAMMVORSCHAU

Rückblick auf Konzerte :

20. Oktober 2019

Streichquartet SENZA PAROLE und Petra Fluhr - "Bares für Rares - Unbekanntes aus der Klassik"

 

15. September 2019

Raimund Popp: ANDALUSIANS e Brasilianas

10. März 2019

Heidenturmkonzert "Stringsfactory"

3. Februar 2019

Heidenturmkonzert "Cellibration"

8. Dezember 2018

Anna Offen und Jochen Günther

16. Dezember 2018

Die Weihnachtsgeschichte

mit dem Motettenchor und Orchestermusikern des Staatstheaters Mainz - Leitung Kristine Weitzel

17. November 2018 - Heidenturmkonzert -

Vom Holzwurm zum Ohrwurm - Klarinette - mit dem Tarlo Quartett: Gerhard Krassnitzer, Sebastian Lasteln, Julius Kirchner und Anne Scheffel

28. Oktober 2018

Orgelkonzert: Beliebte Musikstücke und bekannte Melodien - 4 Hände - 4 Füße

Oktober 2018

Böhmische und Deutsche Romantik

mit Oliver May, Petra Fluhr und Christian Schmitt

Februar 2018

Zeitsprung Consort

Sa, 9. Dezember 2017

Anna Offen und Jochen Günther

So, 25. November 2017

Telemann staubfrei - Moderation Lutz Backes - Es spielten: Vincente Castello-Sansaloni, Petra Fluhr, Prof. Marc Engelhardt, Christian Schmitt

So, 3. September 2017

Philipp Mellies und Alexey Pudinov

So, 3. September 2017

Liederabend "New Paltz Band"

 

Fr, 16. Juni 2017

Gesichter der Romantik

mit Bariton Joscha Zmarzlik und Pianist Guido Bottaro

 

Sa, 9. April

Südamerika Klassisch

mit Petra Fluhr Oboe und Heike Matthiesen Gittarre

 

Sa, 18. Februar

Bariton Joscha Zmarzlik

Pianistin Britta Elschner

Franz Schubert "Winterreise"

 

 

30. Dezember 2016 - Ensemble Cuvee und Elsbeth Reuter: Concerto fatto per la notte di natale

 

29. Oktobert 2016 - Gregorianische Gesänge mit dem Ensemble Expectate.

 

Sie begeisterten das Publikum am 10.  September:  die vier Schlagzeuger vom Projekt Stix.

 

Außerdem waren bei uns zu Gast:

 

18. September 2016

Musikalische Weltreise mit  Rainer Groß

In 80 Takten um die Welt - Orgelkonzert

 

28. August 2016 (Kloppberghalle)

"Masl un Schlamasl"

Jüdische Lieder mit Daniel Kempin und Dimitri Reznik - im Rahmen der Gedenkfeier "180 Jahre Synagoge Heßloch"

 

21. Juni 2016

Sommernachtskonzert KLAZZIXX

Cross-Over Klassik und Jazz mit Petra Fluhr, Rüdiger Schneider, Thomas Coressel, Rolf Lauer und Karsten Schmitt.

 

20. Februar 2016

Vielsaitig mit dem Milan Ensemble

Cross-Over Klassik und Jazz mit Petra Fluhr, Rüdiger Schneider, Thomas Coressel, Rolf Lauer und Karsten Schmitt.

 

30. Januar 2016

Jahrhundertwende

Musikalischer Beitrag zum Rheinhessenjahr - Kompositionen von Wendelin Weißheimer und Rudi Stephan.

 

11. Dezember 2015

Anna Offen und Joachim Günther

Songs von Norah Jones, Adele und Josh Stone

Die junge Sängerin Anna Offen mit Joachim Günther von "Pretty Lies Light".

 

14. November 2015

Viva Vivaldi mit dem Ensemble Cuvée und Countertenor Oliver May

Vivaldiprogramm

 

18. Oktober 2015

Zauber der Flöte mit dem Quartett der Deutschen Staatsphilharmonie

Im Mittelpunkt des Programms: die Flöte

 

21. Juni 2015

Sommernachtskonzert ESPRESSIVO mit dem Lupot-Quartett und Florian Barak

Kompositionen von Ludwig van Beethoven und Franz Schubert.

 

28. Februar 2015

Leipziger Barock, Romantik, Jazz - mit dem Jazzduo Timm/Brockelt

Jazzimprovisationen auf höchstem Niveau

 

11. Januar 2015

Neujahrskonzert bei Kerzenschein

Mit Mitgliedern der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Sopranistin Elsbeth Reuter und Organist Christian Schmitt.

 

17. Dezember 2014

Alte und neue Weihnachtslieder - gesungen vom Projektchor der Ev. Kirchengemeinde

Leitung Franz Josef Schefer

 

18. Oktober 2014

Wir gratulieren Carl Philip Emanuel Bach zum 200. Geburtstag

Querschnitt durch kammermusikalische Werke.

 

21. Juni 2014

Sommernachtskonzert mit Kammer-solisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Kompositionen von Felix-Mendelssohn-Bartholdy und Wolfgang-Amadeus Mozart

 

18. Mai 2014

Pretty Lies Light

Jochen Günther und Nico Schneider - zwei Gitarren und gefühlvoller Harmoniegesang - ein spannendes Projekt der deutschen Singer- Songwriterszene!

 

 

Frühjahr 2014

Chiarina Quintett mit Mitgliedern der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Kompositionen von Johannes Brahms und Jean Francaix.

 

16. Februar 2014

Das Stuttgarter Posaunenconsort

Studenten der Staatlichen Musikhochschule Stuttgart spielen gemeinsam mit ihren Professoren.

 

18. Januar 2014

Neujahrskonzert bei Kerzenschein mit dem Quartett Les Dames

Kompositionen Bach, Händel und Mozart

 

12. Januar 2014

Chorkonzert "Lobet die Welt" mit dem MGV 1846 Abenheim

Popchor, Gospelchor und Vokalquartett

 

8. Dezember 2013

Cantara besinnlich - mit dem Frauenchor Cantara

Weihnachtskonzert der besonderen Art

 

1. Dezember 2013

Festliches Adventskonzert mit dem Musikverein Heßloch

 

9. November 2013

Rapp Solo

Konzert mit Lars Rapp - Solopauker beim HR-Sinfonieorchester. Werke für Marimbafon, Vibrafon, Pauke und Becken.

 

3. November 2013

Music from the Movies - mit Rainer Groß

Filmmusik auf der Orgel mit dem Dekanatskirchenmusiker des Dekanats Alzey-Worms.

 

9. Mai 2014

Lupot String Quartett

Musiker des Nationaltheaters Mannheim und der Deutschen Staatsphilharmonie Ludwigshafen.

 

3. März 2013

Ensemble Worms Weimar Leipzig spielt Händel bis Klezmer

 

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE DITTELSHEIM-HESSLOCH-FRETTENHEIM

Hauptstraße 7     67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon 06244 - 999 63      Fax 06244 - 999 64     ev-ki-di-he-fre@gmx.de     KONTAKT/ANFAHRT>>>

Bürostunde: Di + Do 9.00 - 11.00 Uhr      Pfarrsekretärin Frau Sigrid Manz

Vakanzvertretung: Pfarrer Andreas Schenk (Bechtheim) -  Pfarrer Markus Müsebeck (Dorn-Dürkheim)

 

Ev. Kirchengemeinde Dittelsheim-Heßloch-Frettenheim 2008/2019 - letzte Aktualisierung 17. November 2019 - Webdesign: www.kamillenfeld.de

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE DITTELSHEIM-HESSLOCH-FRETTENHEIM

Hauptstraße 7     67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon 06244 - 999 63      Fax 06244 - 999 64

E-Mail: ev-ki-di-he-fre(at)gmx.de

Bürostunde: Di + Do 9.00 - 11.00 Uhr

Pfarrsekretärin Frau Sigrid Manz

Vakanzvertretung:

Pfarrer Andreas Schenk (Bechtheim)

und Pfarrer Markus Müsebeck (Dorn-Dürkheim)