Freitag, 5. März: 19.00 Uhr in Dittelsheim: Weltgebetstag "Vanuatu - Worauf bauen wir?" Frauen aus Vanuatu (Südpazifik) laden uns dieses Jahr zum Gottesdienst ein.

Alternativ: Gottesdienst online:

auf  www.weltsgebetstag.de - oder  live auf Bibel TV - oder auf youtube

 

Sonntag, 7. März - 9.30 Uhr (!) - Gottesdienst in Dittelsheim-Heßloch mit Pfarrer Andreas Schenk.

Nach dem Gottesdienst: Fototermin für alle KV-KandidatInnen.

 

Sonntag, 14. März - 9.00 Uhr Gottesdienst in Frettenheim - 10.00 Uhr Gottesdienst in Dittelsheim-Heßloch

 

Tragen Sie auch während des Gottesdienstes bitte eine Medizinische Maske (OP-Maske oder noch besser eine FFP2-Maske)!

 

Pfarrer

Andreas Schenk (Vakanzvertretung)

Tel. 06242 - 15 04

 

Pfarrsekretärin

Sigrid Manz

Telefon 06244 - 999 63     E-Mail schreiben >>

Pfarrbüro

Di  und Do 8.30 bis 11.00 Uhr - zur Zeit nur telefonisch.

 

Kirchenvorstand

Gerd Rothfuß

Telefon 06244 - 5 1 37

KONTAKT & ANFAHRT >>

Aktuelles

Rückblick: KiKiNa 30. Januar

Rückblick auf den

"KiKiNa in der Tüte" am 30. Januar 2021

 

- von Sabine Guth -

 

Ein schöner „KiKiNa in der Tüte-Samstag“ liegt hinter uns - für mich war der Tag harmonisch.

Fast wie früher… ohne ständige Corona-Sorgen im Kopf.

19 Kinder hatten sich angemeldet, um wieder zu Hause zu basteln.

 

Das Thema war "Schlüssel zum Glück".

Da fällt jedem etwas ein – gerade am Jahresanfang.

Glück – was bedeutet das für uns, was bedeutet Glück für die Kinder?

 

Freunde und Verwandte treffen macht uns glücklich. „Ohne Maske mal wieder in der Stadt bummeln!“, sagt meine große Tochter.

Endlich mal wieder Freunde in die Arme schließen, das würde mich glücklich machen.

„In der Kirche endlich mal wieder gemeinsam singen!“, würden vielleicht einige ältere Gemeindemitglieder sagen.

 

Und die KiKiNa – Kinder?

Welche Gedanken hatten sie zum Thema Glück im Kopf?

Die KiKiNa-Kinder waren hoffentlich zu Hause fröhlich beim Basteln und haben sich das neue Lied angehört und mitgesungen.

„Halte zu mir guter Gott!“ heißt das Lied und ist ein echter Ohrwurm.

Jemanden der zu mir hält – das brauchen wir alle.

 

In der Geschichte, die unser Pfarrer Schenk ausgesucht hatte ging es um Marc, der seinen Opa im Krankenhaus besucht.

Marc ist dabei ganz mulmig zumute, Krankenhäuser sind gruselig. Und Opa liegt schwach und krank in seinem Krankenhausbett, denkt sich Marc. Aber als er seinen Opa sieht, lacht der alte Herr beim Anblick seines eingeschüchterten Enkelsohns.

„Mach dir um mich keine Sorgen mein Junge! Ich bin nicht alleine! Gott ist ganz nah bei mir. Das ist ein großes Glück!“, sagt der Opa zu seinem Enkel.

Da kann auch Marc erleichtert aufatmen.

Das was sein Opa ihm da sagt, macht ihm Mut.

 

Auch die Bibel hat einen schönen Vers der Mut macht.

„Gott nahe zu sein ist mein Glück!“ (Psalm 73, Vers 28)

 

Glücklich sind die Menschen, die trotz Corona zuhause zusammenhalten und miteinander lachen können.

 

Lachende Kinderaugen gab es sicher auch bei den Bastelaktionen.

Auf den Bildern sieht man eifrig bastelnde Kinder und konzentrierte Kinder.

Denn das Nähen des kleinen Schlüsselbeutels war eine kleine Herausforderung.

Aber herausgekommen sind: Tolle Kunstwerke - echte Unikate!!!

Vielen lieben Dank für eure positiven Rückmeldungen zu unserer Aktion und DANKE für eure Bilder!

Wir sind begeistert.

 

Alles hat reibungslos funktioniert an diesem KiKiNa Samstag in der Tüte.

Die kurzen Besuche zum Abholen der Tüte im Gemeindehaus waren schön.

Wir haben uns alle gefreut, uns endlich mal wieder zu sehen und kurz zu erzählen!

 

Danke an alle die mitgemacht haben!

Danke an alle vom KiKiNa-Team!

Gemeinsam mit euch macht diese Aufgabe immer wieder Spaß – Corona zum Trotz!

 

Bis zum nächsten Mal, bleibt gesund und glücklich!!!

 

Sabine Guth

 

 

 

KIKiNA

für Schulkinder der 1. bis 5. Klasse.

nächster Termin: Angabe folgt

Kontakt:  Sabine Guth & Sonja Gelfort Anmeldung: kikina@heidenturm.de

 

KONFIRMANDEN 2021

Konfirmandenunterricht

...  immer dienstags  um 16.45 - zur Zeit  digital mit der KonApp!

 

KLEIDERSAMMLUNG FÜR BETHEL

Montag, 10. Mai bis einschl. Freitag, 15. Mai

8.30 bis 16.30 Uhr

Scheune im Pfarrgarten

Wir freuen uns über: gut erhaltene und saubere Kleidung, Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten. Bitte alles gut verpackt und Schuhe bitte bündeln!

 

SENIOREN

Die Seniorennachmittage fallen bis auf Weiteres aus. Bitte bleiben Sie gesund!

Kontakt/Info: Eleonore Hastrich 06244-57557

Irene Roll: 06244-7698,  Jutta König 06244-907779

 

HÄUSLICHE PFLEGE

Häusliche Pflege durch die Evangelische Sozialstation Osthofen:

Beratung und Koordinierung:

Frau Geib, Tel.: 06242/915303

in Notfällen 0172/6233783, auch sonntags!

Auf der Rosselhecke 16

67574 Osthofen

Tel.: 06242/3553

 

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE DITTELSHEIM-HESSLOCH-FRETTENHEIM

Hauptstraße 4    67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon 06244 - 999 63      Fax 06244 - 999 64     ev-ki-di-he-fre@gmx.de     KONTAKT/ANFAHRT>>>

Bürostunde: Di + Do 9.00 - 11.00 Uhr      Pfarrsekretärin Frau Sigrid Manz

Vakanzvertretung: Pfarrer Andreas Schenk

 

Ev. Kirchengemeinde Dittelsheim-Heßloch-Frettenheim 2008/2021 - letzte Aktualisierung: 1. März 2021

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE DITTELSHEIM-HESSLOCH-FRETTENHEIM

Hauptstraße 7     67596 Dittelsheim-Heßloch

Telefon 06244 - 999 63      Fax 06244 - 999 64

E-Mail: ev-ki-di-he-fre(at)gmx.de

Bürostunde: Di + Do 9.00 - 11.00 Uhr

Pfarrsekretärin Frau Sigrid Manz

Vakanzvertretung:

Pfarrer Andreas Schenk